Alle Artikel nach Kategorien

Diese Seite haben bisher besucht:

152831 Besucher

Baggerarbeiten im Hafenbecken

Entschlammungsmaßnahme und Verlegung der Fahrrinne zum neuen Kranstandort

Wir möchten euch an dieser Stelle über die Arbeiten auf dem Laufenden halten und werden die Fotos zeitnah aktualisieren.

 

FR 15.03.18: Es bläst ohne Ende, aber die Spülleitung konnte fertig gestellt werden, so dass es MO losgehen kann!

DO 14.03.19: Der starke und anhalte Westwind erschwert ein zügiges Auslegen der Spülleitung. Gebaggert werden kann erst ab Montag.

DI 12.03.19: Der Autokran setzt den Schwimmbagger ins Wasser.

SCL zieht positive Jahresbilanz 2018

Jahreshauptversammlung Ende Februar 2019 in Tiemann’s Hotel

Ankündigung_JHV_2019Der Vorstand blickte zufrieden auf das zurückliegende Jahr 2018 zurück. Die notwendigen Verträge konnten frühzeitig unter Dach und Fach gebracht werden, der Neubau direkt am See konnte pünktlich starten und dann lief das Projekt auch not zeit- und termingerecht ab.

Bei der alljährlichen Dümmerragatta JeKaMi im August konnte schon rund ums Clubhaus gefeiert werden (s. vorhergehenden Artikel) und zum Abschlussabend im Oktober mit der Preisverteilung zur Clubmeisterschaft konnte die Projektleitung auch die Fertigstellung verkünden. MuR-JHV_2019

Weiter Infos entnehmt bitte den beigefügten Presseberichten in der  Presse JHV 2019 und dem Stemweder Boten und der Onlineseite des DH-Kreisblatt.

 

JeKaMi 2018 am neuen Clubhaus gefeiert!

Trotz niedrigem Wasserstand erfolgreiche Regatta durchgeführt!

P1250290

Bei schwachem bis mäßigen Wind aus Nord konnten die 23 gestarteten Mannschaften ihr Können zeigen.  JeKaMi „jeder kann mitmachen“ , nach diesem Motto war dieses Event für einige Teilnehmer die erste Regatta an der sie teilnahmen. Jüngster Starter war Linus Salloch vom SCWI mit seinem Optimisten. Der Siebenjährige hatte kurz vorher die Prüfung zum Jüngstenschein absolviert und segelte nun fröhlich vor sich hinpfeifend seine Bahnen ab.

Ältestes Team waren Reinhard Niedersen und Diethild Franke vom SCL , die gemeinsam auf fast 160 Lebensjahre schauen können.

Schnellste Segler nach berechneter Zeit ist Roland Frank SCWI/SCL, dicht gefolgt von Wilhelm Beckman und Paschy Beckmann, beide SVOH. Auf den dritten Platz segelte Niklas Blömker vom SCL.

In der Jugendgruppe gewannen die Vorjahressieger: Paul und Charlotte Blesken vom SCD mit dem Teeny vor Pisa Schütz vom SCWI mit einem Open Bic.

P1250337

Gewinner der Jekami: Roland Frank, SCWI

P1250343

von lks: Platz 2 Pia Schütz, SCWI, Platz 3 Linus Salloch SCWI, Platz1 Paul und Charlotte Blesken, SCD

Wir gratulieren den Siegern und bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern und Helfern für diese gelungene Veranstaltung!