JEKAMI 2017 – ein voller Erfolg!!!

31 Boote am Start – das beste Ergebnis seit Jahren!

Die Fotos (Danke an Reinhard Niedersen und Rainer Altvater):

P1230735

Zur Fotoshow bitte ins Bild klicken

Die Talsohle am Dümmer scheint durchschritten: mit 31 gemeldeteten Booten haben wir das beste Feld seit Jahren und mit 3 Jugendbooten ist auch der Nachwuchs  wieder vertreten. Das macht Hoffnung für ds nächste Jahr.

Nachdem am Samstag aufgrund schlechter Wetterbedingungen nur eine Wettfahrt gesegelt werden konnte, zeigte sich der Dümmer am Sonntag von seiner besten Seite. Sonne und konstanter Wind bescherten zwei fantastische Läufe mit spannenden Ergebnissen.

Das traditionelle Matjesessen fand in diesem Jahr am Samstagabend im Zelt am Clubhaus statt. Vielen Dank an das Team von der „Tortenschmiede“ in Lembruch, das Essen und der Service waren hervorragend!

Ein großes Dankeschön auch an die Firma Lebensbaum aus Diepholz, die, wie all die Jahre, den Seglerinnen und Segler  eine tolle Auswahl ihrer Produkte überreichen ließ.

Unser Glückwunsch geht an den diesjährigen Sieger der Jekami, GER 45 Dirk Sundermann, SCD, Finn Dinghi

 

P1230762 (2)

Gewinner der JEKAMI 2017: Dirk Sundermann, S

Jekami-jugend-2017

Jekami-Erw-2017

Die Sonderpokale haben sich ersegelt:

  • „Wanderpokal Sieger JEKAMI“ : Dirk Sundermann, SCD
  • „Hoffmann´s Cup“ für den schnellsten Jollenkreuzer: Ulrike Barlag und Dirk Henrichs, S-Kreuzer, SCL
  • „Tiemann´s Cup“ für das schnellste Kielschiff: Peter und Mona Blömker, Neptun 22, SCL
  • „Barre Cup“ für die 3 schnellsten Boote eines Clubs: Team SCL. Hodde/Blömker/Niedermeyer, Blömker/Blömker und Götz/Götz
  • „Fricke&Dannhus Ruderpinne“ für den schnellsten Jollenkreuzer vor 1970: Fabian Altvater und Gudrun Haese, P 446, SCL
  • „Paul Gerber Trailer Pokal“ für die weiteste Anreise: Engelbert Kortmann und Winfried Suedhus, SCW in Haltern
  • „SCL Pokal“ für das schnellste auswärtige Schiff: Stefan Schultz und Fritz Tieste, YCvH
  • „SCL – Sportsmänner“ für das schnellste Frauenteam: Doris Beckmann und Julia Müller, SCL

wir freuen uns schon auf ein weitres tolles Event in 2018!!!

Comments are closed.